Sexualberatung Sandra Kohler

Alles ist in dir, auch DEINE erfüllte Sexualität. Ich begleite dich gerne auf deinem Weg.

Liebe Frau:, lieber Mann:

Herzlich willkommen bei Du mit Dir - empowering sexualcoaching

Sexuelle Energie ist pure Lebensenergie.

Das ist die gute Nachricht.

 

Dann die Schlechte: Lustlosigkeit und Ängste überschatten bei vielen Menschen ihre eigene Sexualität und blockieren damit ihre Quelle der Lebenskraft. Bei dir auch?

 

Bei Du mit Dir stehst du und deine Sexualität im Zentrum. Gepaart mit Selbstermächtigung und Eigenverantwortung.

 

Ja, es geht darum, dass du Eigenverantwortung für dich, deinen Körper und deine Sexualität übernimmst.

 

Ja, es geht darum, dass du dir deiner Macht bewusst wirst, das Steuer in die Hand nimmst und deine Sexualität ganz bewusst gestaltest. 

 

Alles ist in dir, auch DEINE erfüllte Sexualität. Ich begleite dich gerne auf deinem Weg.

 

 

In der Sexualberatung arbeite ich mittels Gesprächs-, Körper- und Hypnosetherapie. Wir entscheiden gemeinsam, was du brauchst und dir am meisten zusagt.

 

Sexualtherapie, Sexualcoaching, Sandra Kohler - du mit dir

Deshalb und noch aus vielen weiteren Gründen solltest du heute damit beginnen, dich in Sachen eigener Sexualität weiterzuentwickeln.

Ist es nicht unglaublich, dass viele Menschen immer noch denken, dass Sex «so» geht: Penis in die Vagina, kräftig rein und raus, Orgasmus und fertig?

 

Ist es nicht unglaublich, dass Frauen: denken, dass mit ihnen etwas falsch ist, weil sie mit der soeben beschriebenen Art der Sexualität keinen Orgasmus erleben können und stattdessen vielleicht Schmerzen haben?

 

Ist es nicht unglaublich, dass Männer: während dem Sex unter Leistungsdruck leiden und Angst haben, dass sie ihre Erektion verlieren könnten?

 

Wir Menschen absolvieren regelmässig Aus- und Weiterbildungen, um uns im Job fit zu halten. Aber was ist mit unserer Sexualität? Wie lernen wir diese ganz bewusst? Wie finden wir heraus, welches die persönliche Art der Sexualität ist, die uns glücklich macht und wie können wir diese mit anderen Menschen teilen? Wie gehen wir damit um, wenn sich die Sexualität verändert, weil wir älter werden, Stress im Job haben oder gesundheitliche Probleme?

 

Und wusstest du, dass Sex auch mit nicht erigiertem Penis klappt und wunderschön ist? Für Mann: und Frau:.

Sexualtherapie für Männer, Sandra Kohler, Du mit Dir

Sexualtherapie mit Männern:

Sexualtherapie für Frauen, Sandra Kohler, Du mit Dir

Sexualtherapie mit Frauen:


So arbeiten wir in der Sexualberatung

  1. Wenn du noch unsicher bist, buchst du als Erstes ein kostenloses Kennenlerngespräch (15min). Während des Telefongesprächs sprechen wir kurz über dein sexuelles Anliegen und klären, ob wir zusammenarbeiten wollen.
  2. Kommen wir beide zum Schluss, dass wir den Weg ein Stück gemeinsam gehen wollen, buchst du einen Therapietermin. Dieser dauert zwischen 60 und 90 Minuten. Die Preise findest du hier.
  3. Für den Termin kommst du zu mir in die Praxis. Auf Wunsch kann ich auch wo anders hinkommen.
  4. Als Erstes füllst du den Anamnesebogen aus. Danach sprechen wir detailliert über dein sexuelles Anliegen.
  5. Gemeinsam entscheiden wir, was du brauchst: Gesprächstherapie, Körpertherapie (nach Sexocorporel), Hypnose oder eine Kombination von allem.

Bei der Gesprächstherapie erkunden wir dein Anliegen mittels verschiedener Fragestellungen.

 

Bei der Körpertherapie nach Sexocorporel arbeiten wir mit Körperreisen und stärken so deine Körperwahrnehmung, dein Bewusstsein für z.B. deine Peniswurzel oder deine Vagina und Gebärmutter.

 

Und bei der Hypnosetherapie werde ich dir noch einmal ganz spezifische Fragen stellen, um für die anschliessende Hypnose gut vorbereitet zu sein. Wenn alle Fragen geklärt sind und du dich bereit fühlst, leite ich dich in die hypnotische Trance über. Nach der Hypnose führen wir noch ein kurzes Nachgespräch und ich gebe dir wichtige Infos, wie du zu Hause weiterarbeiten kannst.

 

Falls es nötig ist und/oder du es möchtest, vereinbaren wir einen weiteren Termin.

Zur Bearbeitung deiner Themen nutzen wir unter anderem die Hypnose.

Weshalb? Weil wir während der Hypnose und während dem Sex in ähnlichen Bewusstseinszuständen sind, nämlich in Trance. Wie du in der Erklärung oben lesen kannst, arbeite ich auch mit Gesprächs- und Körpertherapie.

 

Während der Hypnose ist der innere Kontrolleur/Kritiker/Verstand weniger aktiv und dich blockierende Glaubenssätze, wie z.B. «Sex muss frau über sich ergehen lassen» oder «bin ich gut genug als Liebhaber?» können in Trance positiv verändert werden. Zudem hast du während der Hypnose besseren Zugang zu deinen Gefühlen und zu deiner Fantasie. Du kannst in deine innere Welt eintauchen und die Aussenwelt rückt in die Ferne.

 

Während der Hypnose erlebst du Lösungswege für dein jeweiliges Anliegen. Das Geniale: Dein Gehirn macht keinen Unterschied, ob du etwas tatsächlich erlebst oder nur in deiner Fantasie durchspielst. Das machen sich z.B. auch Sportler:Innen zunutze. Deine Vorstellung von erfülltem Sex während der Hypnose und die damit verbundenen positiven Gefühle werden dich verändern und dir helfen, eingefahrene und unbefriedigende Muster zu durchbrechen und neue Wege zu beschreiten. I love it! And you will love it!

 

Wie gesagt: Sexuelle Energie ist Lebensenergie! Deine Lebensenergie.

 

Sex ist gesund und erhöht deine Vitalität. Du schüttest Glückshormone aus und du kannst dich geliebt und begehrt fühlen. Warte nicht länger. 

 

Ich freue mich auf dich.

Herzlich, Sandra Kohler

Hypnotherapeutischer Grundsatz

Solltest du in psychotherapeutischer und / oder psychiatrischer Betreuung sein, bin ich darauf angewiesen, diese Information von dir zu erhalten. Ohne die Einwilligung des entsprechenden Psychotherapeuten:In / Psychiaters:In zur Behandlung durch mich, wird leider keine analytische Hypnosetherapie durchgeführt. Hypnosetherapie gibt keine Versprechen hinsichtlich direkter Besserung oder ganzheitlicher Heilung in Bezug auf medizinische / psychiatrische Krankheitsbilder. Hypnosetherapie ist eine komplementärmedizinische Methode, die ergänzend zur Schulmedizin / Psychotherapie beigezogen werden kann, und dient nicht als Ersatz ärztlicher oder psychotherapeutischer Konsultationen oder Betreuung. Ich kooperiere proaktiv mit medizinischen / psychiatrischen / psychotherapeutischen Fachkompetenezen.